Kraftübertragung (Rollenkette, Kettenrad, Zahnstange, Riemenscheibe, Kegelbuchse) Herstellung und Lösung ----- Eine Nachricht an unsere Kunden und Partner über COVID-19

Startseite / alle / YQ-Blogs /

Erfahren Sie, wie Sie die Bestandskontrolle in Ihrer Branche durchführen und Abfall vermeiden

Nachrichten Gruppe

Erfahren Sie, wie Sie die Bestandskontrolle in Ihrer Branche durchführen und Abfall vermeiden

Ausgabezeit:2021/01/15
Erfahren Sie, wie Sie die Bestandskontrolle in Ihrer Branche durchführen und Abfall vermeiden

Eine Aktie in Ihrer Branche zu halten mag wie eine einfache Aufgabe erscheinen, ist jedoch keine leichte Aufgabe, sondern erfordert bei jedem Schritt Aufmerksamkeit und Sorgfalt. Eine Bestandskontrolle ist für jedes Unternehmen unerlässlich, das das Ziel einer effizienten und organisierten Verwaltung in allen Phasen verfolgt.

Obwohl dies grundlegend ist, erleiden viele Unternehmen Verluste, weil sie keine Mindestbestandsplanung haben. Wenn durch diese Planung mehrere Unannehmlichkeiten vermieden werden, z. B. das Fehlen einer von einem Kunden angeforderten Komponente, kann dies dazu führen, dass Kunden den Kauf beim Unternehmen aufgeben.

Diese Situation hätte leicht vermieden werden können, wenn es einen gut verwalteten Bestand gegeben hätte, der sich auf bestimmte Produkte konzentriert, wie sie beispielsweise von Kunden am meisten nachgefragt werden. Unternehmen jeder Größe profitieren von einer Bestandskontrolle, die Abfall und andere Materialknappheit vermeidet.

Was ist Bestandskontrolle?
Das Inventar ist eine Liste der ab Lager verfügbaren materiellen Güter, die von einem Unternehmen intern oder extern gelagert werden. Daher erfolgt die Bestandskontrolle als eine Reihe standardisierter Aktionen, die darauf abzielen, den Bestand zu organisieren und Informationen über die Produkte und die gelagerten Mengen zu erhalten.

Diese Praxis muss standardisiert werden, damit sie wirklich effektiv und zuverlässig ist. Es wird eine Routine erstellt, um alle in den Lagern des Unternehmens verfügbaren Waren zu identifizieren, zu klassifizieren und zu zählen.

Der Federal Accounting Council ist die brasilianische Stelle, die für die Gesetzgebung und Regulierung der Erstellung eines Inventars zuständig ist. Daher werden durch die brasilianischen Rechnungslegungsstandards die Standards festgelegt, die befolgt werden müssen.

Die Kontrolle hilft, Verschwendung zu vermeiden, da Sie über das Wissen verfügen, dass Sie Material zum richtigen Zeitpunkt und gleichwertig mit Ihrer Abreise kaufen können. Da es unabhängig von der Art der Branche erforderlich ist, die Kontrolle über das auf Lager befindliche Rohmaterial und die Zeit zu haben, die erforderlich ist, um die Bestellung aufzugeben und das Rohmaterial in der Branche zu erhalten, ist es nicht erforderlich, die Produktion wegen fehlender Produktion einzustellen Material.

Bestandskontrolle erstellen
Durch den Einsatz einiger Techniken, die von Händlern und Großhändlern verwendet werden, um die Effizienz und Rentabilität des Bestands zu gewährleisten, können wir die gewünschte Bestandskontrolle erzielen. Lassen Sie uns die 6 Haupttechniken des Segments zeigen:

Jährliche Richtlinien des Instituts
Die jährlichen Richtlinien werden von den Managern festgelegt, die die maximalen und minimalen Lagerbestände und Vorräte auswählen, die an Lagerorten aufbewahrt werden müssen. Zusätzlich zu den optimierten Nachbestellungsniveaus müssen Sicherheitsniveaus und ein durchschnittlicher Lagerbestand definiert werden, um sicherzustellen, dass die Kosten begrenzt sind.
Vorbereitung des Inventarbudgets
Es ist die Gewohnheit vieler Unternehmen, ein jährliches Inventar zu erstellen, das normalerweise durch den Kauf der Aktie selbst erstellt wird. In diesem Budget sind die Gesamtkosten für die Aufrechterhaltung des verfügbaren Bestands in diesem Jahr dokumentiert. Es umfasst Materialkosten, feste Betriebskosten, Wartung, Logistik, Vertrieb und verschiedene andere zusätzliche Kosten. Das heißt, es wird die Prognose aller Kosten mit dem Jahresbestand enthalten.

Inventarumsatzindex
Ein weiterer Indikator, anhand dessen bestimmt werden kann, wie schnell der Bestand in einer bestimmten Zeit aufgebraucht ist. Wenn bei Beobachtung eines hohen Anteils eine kurze Lagerbestandsdauer sowie ein höheres Umsatzvolumen und eine höhere Rentabilität für Unternehmen mit geringen Gewinnspannen angezeigt werden.

Der Lagerumschlag ist ein Indikator, der bei jedem Lagerartikel berücksichtigt werden sollte. Hauptziel ist es, die Nachfrageschwankungen während des Produktlebenszyklus zu beobachten. Durch die Verfolgung von Nachfragemustern kann sichergestellt werden, dass die Berechnungen zum Produktnachschub genau und optimiert sind.

Die Kaufverfahren für Inventargegenstände müssen Ihren Nachfragemustern entsprechen und sicherstellen, dass das Inventar unter der richtigen Kontrolle der Kette und der Kettenräder steht.

Artikel, bei denen kein Lagerumschlag ausgewiesen wurde oder die nicht innerhalb eines Zeitraums von 12 Monaten verkauft wurden, müssen als veraltet eingestuft und aus dem Lagerbestand liquidiert werden, um unnötige Transportkosten zu vermeiden.

Artikel, die einen rückläufigen Kundennachfragetrend aufweisen, sollten im System gekennzeichnet werden, und ihre Grenzwerte für den Sicherheitsbestand und die Anzahl der Nachbestellpunkte müssen neu angepasst werden, um das Risiko zu verringern, dass veraltete Artikel auf Lager sind, und die daraus resultierenden Kosten.

Fazit
Daher ist es sehr wichtig, die Kontrolle über den Lagerbestand des Unternehmens zu behalten, damit beim Kauf oder der Lagerung von Produkten mit geringem Umsatz oder sogar veralteten Produkten keine unnötigen Kosten entstehen. Darüber hinaus hilft die Bestandskontrolle der Branche zu erkennen, welche Produkte am meisten nachgefragt werden, sodass mehr davon produziert werden und welche nicht gefragt sind.

Für jede Anfrage von Kraftübertragungskomponenten
Sie können unter kontaktieren
sales1@chinatransmissions.com
+ 86-13386537120

Bitte senden Sie Ihre Anfragen an uns
YQ-CHINA-Getriebe
Bitte schicken Sie uns Ihre Nachricht
*Email
Telefon
*Titel
*Inhalt